Ärzteblatt Sachsen

Das Ärzteblatt Sachsen ist das offizielle Organ der Landesärztkammer Sachsen mit Publikationen ärztlicher Fach- und Standesorganisationen.


Umschlag

Ihre Suchanfrage: Jahrgang: 2020, Heft: 6 (Juni), hat 19 Treffer ergeben.


PDF
[99 kB]

Inhalt

Inhaltsverzeichnis

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 6/2020, S. 3


PDF
[98 kB]

Editorial

Wie geht‘s weiter, wenn‘s nicht weitergeht?

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 6/2020, S. 4 | Verfasser: Funck, Sören, Dr. med.

Treffender als der Schweizer Journalist Frank A. Meyer kann man die Hauptfrage dieser Zeit nicht zusammenfassen. ...


PDF
[130 kB]

Gesundheitspolitik

Intensivmedizinische Behandlung von COVID-19-Patienten

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 6/2020, S. 5 - 7 | Verfasser: Stehr, Sebastian, Prof. Dr. med. habil.

Spätestens seit Dezember 2019 entwickelt sich ausgehend aus Wuhan, China, eine Pandemie eines neuartigen Coronavirus – bezeichnet als SARS-CoV-2 [1]. Bisher wurden weltweit über vier Millionen Menschen mit dem SARS-CoV-2-Virus infiziert, davon aktuell über 170.000 in Deutschland. ...


PDF
[293 kB]

Gesundheitspolitik

Aufbau einer COVID-19-Intensivtherapiestation

Organisatorische und personelle Fragestellungen

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 6/2020, S. 7 - 9 | Verfasser: Nowak, Andreas, Dr. med.

Der Umgang mit einem neuartigen Krankheitsbild stellt neben dem medizinischen und technischen Personal die gesamte Krankenhausinfrastruktur fachlich und logistisch vor große Herausforderungen und verlangt von allen Beteiligten sowohl kreatives als auch ein eng abgestimmtes Handeln. Im Folgenden soll über unsere Erfahrungen mit dem Aufbau einer intensivmedizinischen Infrastruktur zur Bewältigung des SARS-CoV-2-Ausbruchs berichtet werden. ...


PDF
[225 kB]

Gesundheitspolitik

Weiterbildung in Zeiten von Corona

Im Spagat zwischen Freiwilligeneinsatz und Onlineseminar

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 6/2020, S. 12 - 13

Und plötzlich ist alles anders… Seit vier Monaten hat sich unser Arbeitsalltag grundlegend geändert. Die Einen erleben eine Patientenflut, die Anderen eine -flaute. ...


PDF
[322 kB]

Gesundheitspolitik

Radon - gesundheitliches Risiko und neue Regelungen

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 6/2020, S. 15 - 18 | Verfasser: Grabow, Daniela

Das radioaktive Edelgas Radon ist als Risikofaktor für Lungenkrebs nicht nur in der breiten Öffentlichkeit, sondern auch in vielen Arztpraxen bisher wenig präsent. Das eher geringe Interesse am Thema Radon lässt sich damit erklären, dass lange angenommen wurde, Radon stelle nur in sehr hohen Konzentrationen ein Gesundheitsrisiko dar. ...


PDF
[258 kB]

Gesundheitspolitik

Dresdner Herz-Kreislauf-Tage

Digitale Evaluation von Koronarstenosen - eine neue Methode im Herzkatheterlabor

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 6/2020, S. 18 - 20 | Verfasser: Laufs, Ulrich, Prof. Dr. med. habil.

Mit über 2.150 angemeldeten Teilnehmern haben die Dresdner Herz-Kreislauf-Tage vom 24. bis 26. Januar 2020 einen neuen Besucherrekord verzeichnet und stellen nach der Frühjahrs- und der Herbsttagung der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie den drittgrößten kardiologischen Kongress in Deutschland dar. ...


PDF
[97 kB]

Medizinische Fachangestellte

Erste Nachuntersuchung nach dem Jugendarbeitsschutzgesetz der Auszubildenden

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 6/2020, S. 20 | Verfasser: Hartmann, Marina

Gemäß § 33 Jugendarbeitsschutzgesetz hat sich der Arbeitgeber ein Jahr nach Aufnahme der ersten Beschäftigung die Bescheinigung eines Arztes darüber vorlegen zu lassen, dass die Jugendliche nachuntersucht worden ist (Erste Nachuntersuchung). ...


PDF
[54 kB]

Mitteilungen der KVS

Ausschreibung von Vertragsarztsitzen

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 6/2020, S. 21 - 22

Von der Kassenärztlichen Vereinigung Sachsen werden gemäß § 103 Abs. 4 SGB V folgende Vertragsarztsitze in den Planungsbereichen zur Übernahme durch einen Nachfolger ausgeschrieben. ...


PDF
[54 kB]

Mitteilungen der KVS

Abgabe von Vertragsarztsitzen

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 6/2020, S. 22 - 23

Von der Kassenärztlichen Vereinigung Sachsen werden folgende Vertragsarztsitze zur Übernahme durch einen Nachfolger veröffentlicht. ...


PDF
[49 kB]

Verschiedenes

Sächsischer Selbsthilfepreis 2020

Ersatzkassen in Sachsen würdigen das Engagement der Selbsthilfegruppen

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 6/2020, S. 23 | Verfasser: Bunzel, Dirk

Eine chronische Krankheit, eine Behinderung oder ein Unfall können das Leben verändern. Selbsthilfegruppen bieten Betroffenen und Familienangehörigen Unterstützung, um in dieser schwierigen Situation den Alltag zu meistern. Die Ersatzkassen wollen dieses ehrenamtliche Engagement im Gesundheitswesen beim diesjährigen „Sächsischen Selbsthilfepreis“ wieder besonders würdigen. ...


PDF
[115 kB]

Originalie

HIV-Präexpositionsprophylaxe PrEP

Wer? Wie? Weshalb?

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 6/2020, S. 24 - 28 | Verfasser: Jenke, Andreas, Dr. med.

Trotz internationaler Anstrengungen im Kampf gegen AIDS infizierten sich im Jahr 2018 weltweit etwa 1,7 Millionen Menschen neu mit dem Humanen Immundefizienz Virus (HIV). Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) schätzt, dass im Jahr 2018 weltweit rund 37,9 Millionen Menschen mit einer HIV-Infektion lebten, davon circa 2,5 Millionen in Europa. ...


PDF
[151 kB]

Tagungsberichte

Gemeinsame Fortbildungsveranstaltung für Ärzte und Hebammen

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 6/2020, S. 28 - 30 | Verfasser: Kamin, Gabriele, Dr. med.

Am 29. Januar 2020 fand im Plenarsaal der Sächsischen Landesärztekammer die inzwischen 13. gemeinsame Fortbildungsveranstaltung der Arbeitsgruppe Perinatologie/Neonatologie mit dem Sächsischen Hebammenverband e. V. mit 162 Teilnehmern statt. ...


PDF
[53 kB]

Leserbriefe

Corona-Pandemie

Leserbrief zur Corona-Pandemie im „Ärzteblatt Sachsen“, Heft 4 und 5/2020

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 6/2020, S. 31 | Verfasser: Markus, Lothar, Dr. med.

Corona-Angst und die Macht der Psyche – eine Corona-Kasuistik ...


PDF
[77 kB]

Personalia

Zur Verabschiedung von Prof. Dr. med. habil. Gerhard Harry Scholz

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 6/2020, S. 32 | Verfasser: Guse, Jan, Dipl.-Med.; Schneider, Andreas, Dr. med.; Elstner, Michael; Dunsch, Rüdiger, Dr. med.

Am 30. Juni 2020 wird Prof. Dr. med. habil. Gerhard Harry Scholz, einer der besonderen Ärzte, die die Schwerpunkte Klinik, Forschung und Ausbildung in ihrer täglichen Arbeit mit gleicher Kraft vereinen, in den Ruhestand verabschiedet. ...


PDF
[78 kB]

Personalia

Prof. Dr. med. habil. Hans-Egbert Schröder zum 80. Geburtstag

Verabschiedung vom Redaktionskollegium „Ärzteblatt Sachsen“

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 6/2020, S. 33 | Verfasser: Schulze, Jan, Prof. Dr. med. habil.

Prof. Dr. med. habil. Hans-Egbert Schröder wurde am 13. Mai 1940 in Dresden geboren. Er erkämpfte sich sein Studium in Berlin und Dresden und hat nach „Bewährung in der Praxis“ – wie das damals hieß – von 1961 bis 1967 Medizin studiert. Er promovierte 1969. ...


PDF
[81 kB]

Personalia

Prof. Dr. med. habil. Wolfgang Leupold zum 80. Geburtstag

Verabschiedung vom Redaktionskollegium „Ärzteblatt Sachsen“

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 6/2020, S. 34 | Verfasser: Vogelberg, Christian, Prof. Dr. med. habil.

Am 28. Mai 2020 feierte Prof. Dr. med. habil. Wolfgang Leupold seinen 80. Ge­­burtstag. ...


PDF
[90 kB]

Personalia

Wir gratulieren!

Unsere Jubilare im Juli 2020

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 6/2020, S. 35 - 38


PDF
[63 kB]

Personalia

Nachruf für Prof. Dr. med. habil. Detlef Müller

*3. April 1926 † 1. April 2020

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 6/2020, S. 39

Wenige Tage vor Vollendung seines 94. Lebensjahres ging das Leben unseres Kollegen, Prof. Dr. med. habil. Detlef Müller, zu Ende, beendete der Tod ein Leben, das in den letzten Jahren durch zunehmende körperliche Einschränkungen und quälende Beschwerden gekennzeichnet war. Bis zuletzt hatte er die ihn auf seinem Leidensweg Begleitenden beeindruckt durch seinen wachen, kritischen Geist und sein Gefasstsein. ...