Ärzteblatt Sachsen

Das Ärzteblatt Sachsen ist das offizielle Organ der Landesärztkammer Sachsen mit Publikationen ärztlicher Fach- und Standesorganisationen.


Umschlag

Ihre Suchanfrage: Jahrgang: 2016, Heft: 7 (Juli), hat 28 Treffer ergeben.


PDF
[657 kB]

Inhalt

Inhaltsverzeichnis

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 7/2016, S. 271


PDF
[238 kB]

Editorial

Die Zeit vergeht viel zu schnell ...

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 7/2016, S. 272 | Verfasser: Bodendieck, Erik

In der heutigen Zeit schneller, allgegenwärtiger Informationen, Smartphones, Tablets etc. entsteht zuweilen der Eindruck, dass Minuten zu Sekunden, Tage zu Stunden, ja Wochen zu Tagen werden und letztlich beschleicht mich das Gefühl, immer irgendetwas vergessen oder nicht geschafft zu haben. ...


PDF
[1434 kB]

Berufspolitik

26. Sächsischer Ärztetag / 54. Kammerversammlung

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 7/2016, S. 273 - 279 | Verfasser: Köhler, Knut; Schröder, Hans-Egbert, Prof. Dr. med. habil.

Bericht des Präsidenten: In seinem aktuellen Bericht zur Berufs- und Gesundheitspolitik ging der Präsident auf dem 26. Sächsischen Ärztetag in Dresden zunächst auf die zu diesem Zeitpunkt anstehende Entscheidung Großbritanniens zum Verbleib in der EU ein. ...


PDF
[443 kB]

Berufspolitik

29. Erweiterte Kammerversammlung

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 7/2016, S. 280 - 281 | Verfasser: Liebscher, Steffen, Dr. med.; Thalheim, Angela, Dipl.-Ing. oec.

Bericht des Vorsitzenden des Verwaltungsausschusses, Bericht des Vorsitzenden des Aufsichtsausschusses, Beschlüsse der 29. Erweiterten Kammerversammlung Beschluss Nr. SÄV 1/29/2016, Beschluss Nr. SÄV 2/29/2016 ...


PDF
[122 kB]

Berufspolitik

Ausländische Fachkräfte im Landtag gewürdigt

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 7/2016, S. 282 | Verfasser: Köhler, Knut

Der Präsident des Sächsischen Landtags, Dr. Matthias Rößler MdL, der Präsident der Sächsischen Landes­ärztekammer, Erik Bodendieck, und der Säch­sische Ausländerbeauftragte, Geert Mackenroth MdL, hatten erstmals ausländische Fachkräfte im sächsischen Gesundheitswesen zu einem Empfang am 21. Juni 2016 in den Sächsischen Landtag eingeladen. Im Mittelpunkt der Veranstaltung standen die Wertschätzung dieser ausländischen Fachkräfte sowie deren Austausch mit den Abgeordneten. ...


PDF
[394 kB]

Berufspolitik

STEX in der Tasche – wie weiter?

Informationsveranstaltungen für Medizinstudenten und junge Ärzte

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 7/2016, S. 283 - 284 | Verfasser: Klein, Patricia, Dr. med.

An der Universität Leipzig eröffnete Prof. Dr. med. habil. Horst-Jürgen Meixensberger am 2. Mai 2016 die 7. Informationsveranstaltung für Me­­dizinstudierende und junge Ärzte. ...


PDF
[37 kB]

Recht und Medizin

Gleichwertigkeit ausländischer ärztlicher Tätigkeit

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 7/2016, S. 284 | Verfasser: Kratz, Michael, Ass. jur.

Ausländischen angestellten Ärzten in stationären Einrichtungen, in denen der Tarifvertrag für Ärztinnen und Ärzte an kommunalen Krankenhäusern (TV-Ärzte/VKA) Anwendung findet, ist gemäß § 19 Abs. 2 sowie der Protokollerklärung hierzu die Möglichkeit eröffnet, bei der Sächsischen Landesärztekammer eine Bescheinigung für den Arbeitgeber über die Gleichwertigkeit einer im Ausland abgeleisteten ärztlichen Tätigkeit mit inländischer zu beantragen. ...


PDF
[37 kB]

Recht und Medizin

Identitätsnachweis im Rahmen der Sehtestung

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 7/2016, S. 284 | Verfasser: Kratz, Michael, Ass. jur.

Bewerber um eine Fahrerlaubnis müssen gemäß § 12 i. V. m. Anlage 6 der Fahrerlaubnis-Verordnung (FeV) einen Nachweis über ein ausreichendes Sehvermögen erbringen. Anla­- ge 6 der FeV regelt die Anforderungen an den Bewerber als auch den Umfang und die Art und Weise der Angaben, die der behandelnde Arzt zum Bewerber dokumentieren muss, näher. ...


PDF
[36 kB]

Recht und Medizin

Reisetauglichkeit bei der Abschiebung von Ausländern

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 7/2016, S. 285 | Verfasser: Böhm, Heidrun, Dipl.-Med.

Das Sächsische Staatsministerium des Innern und das Sächsische Staatsministerium für Soziales und Verbraucherschutz informieren über Folgendes: ...


PDF
[534 kB]

Medizinische Fachangestellte

Nachuntersuchung der Auszubildenden

– gemäß Jugendarbeitsschutzgesetz. Das sollten Sie wissen!

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 7/2016, S. 286 | Verfasser: Hartmann, Marina

Gemäß § 33 Jugendarbeitsschutzgesetz hat sich der Arbeitgeber ein Jahr nach Aufnahme der ersten Beschäftigung die Bescheinigung eines Arztes darüber vorlegen zu lassen, dass die Jugendliche nachuntersucht worden ist (Erste Nachuntersuchung). Die Nachuntersuchung darf nicht länger als drei Monate zurückliegen. ...


PDF
[534 kB]

Mitteilungen der Geschäftsstelle

Fortbildungsreihe „Medizin und Recht“

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 7/2016, S. 286 | Verfasser: Klein, Patricia, Dr. med.

Einladung „Schicksal oder Fehler – juristische und gutachterliche Aspekte“ am 17. August 2016 ...


PDF
[160 kB]

Mitteilungen der Geschäftsstelle

Aufruf zur Publikation von Beiträgen

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 7/2016, S. 287 | Verfasser: Schröder, Hans-Egbert, Prof. Dr. med. habil.

Sächsische Ärz­­te können jederzeit praxisbezogene, klinisch relevante medizinisch-wissenschaftliche Beiträ­­ge und Übersichten mit diagnostischen und therapeutischen Empfehlungen, berufspolitische, gesundheitspolitische und medizingeschichtliche Artikel zur Veröffentlichung im „Ärzteblatt Sachsen“ einreichen (E-Mail: redaktion@slaek.de). ...


PDF
[160 kB]

Mitteilungen der Geschäftsstelle

Ehrenpreis der SGAM für Prof. Dr. Ferdinand Gerlach

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 7/2016, S. 287 | Verfasser: Bodendieck, Erik

Am 3. Juni 2016 erhielt Herr Prof. Dr. med. Ferdinand Gerlach, Präsident der DEGAM, Vorsitzender des Sachverständigenrates zur Begutachtung der Entwicklung im Gesundheitswesen und Lehrstuhlinhaber für Allgemeinmedizin an der Johann-Wolfgang-Goethe-Universität Frankfurt am Main, in Anerkennung seiner Leistungen um die Allgemeinmedizin sowie die Zukunft der medizinischen Versorgung in Deutschland auf dem 25. Jahreskongress der Sächsischen Gesellschaft für Allgemeinmedizin (SGAM) deren Ehrenpreis. ...


PDF
[160 kB]

Mitteilungen der Geschäftsstelle

7. Seniorenausfahrt der Kreisärztekammer Zwickau

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 7/2016, S. 287

Die Kreisärztekammer Zwickau lädt am 29. September 2016 zur 7. Seni­orenausfahrt ein. Die Tagesfahrt führt nach Coburg und dort vor allem auf die Veste Coburg. ...


PDF
[45 kB]

Mitteilungen der KVS

Ausschreibung von Vertragsarztsitzen

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 7/2016, S. 288 - 289

Von der Kassenärztlichen Vereinigung Sachsen werden gemäß § 103 Abs. 4 SGB V folgende Vertragsarztsitze in den Planungsbereichen zur Übernahme durch einen Nachfolger ausgeschrieben: ...


PDF
[36 kB]

Mitteilungen der KVS

Abgabe von Vertragsarztsitzen

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 7/2016, S. 289

Von der Kassenärztlichen Vereinigung Sachsen werden folgende Vertragsarztsitze zur Übernahme veröffentlicht ...


PDF
[257 kB]

Originalie

Epidemiologie und Therapie von Infektionen durch Carbapenemresistente Enterobakterien (CRE)

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 7/2016, S. 290 - 294 | Verfasser: Lübbert, Christoph, Priv.-Doz. Dr. med. habil.

Multiresistente, gramnegative Erreger (MRGN) gewinnen unter den ca. 400.000 bis 600.000 nosokomialen Infektionen, die jedes Jahr in Deutschland auftreten, zunehmend an Bedeutung. Ein besonderes Pro­blem stellen dabei Carbapenemase-bildende Enterobacteriaceae dar, insbesondere Klebsiella pneumoniae. ...


PDF
[66 kB]

Leserbriefe

„Prioritäten“

Leserzuschrift zum Editorial „Ärzteblatt Sachsen“, Heft 4/2016

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 7/2016, S. 295 | Verfasser: Sturm, Diethard, Dr. med.

Der Beitrag ist gut unseren Standesvertretern ins Stammbuch geschrieben, in deren Beritt die geklagten Versäumnisse und Fehlentwicklungen sich ja ungestört vermehren können. ...


PDF
[66 kB]

Mitteilungen der Geschäftsstelle

Konzert und Ausstellung

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 7/2016, S. 295


PDF
[238 kB]

Tagungsberichte

Auftaktveranstaltung „Medizin und Recht“

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 7/2016, S. 296 - 297 | Verfasser: Grampp, Peter, Dr. med.

Die Auftaktveranstaltung „Medizin und Recht“ am 27. April 2016 widmete sich aktuellen ärztlich-juristischen Fragen des Betreuungsrechtes. ...


PDF
[264 kB]

Personalia

Unsere Jubilare im August 2016 – wir gratulieren!

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 7/2016, S. 298 - 300


PDF
[254 kB]

Mitteilungen der Geschäftsstelle

In eigener Sache: Wechsel in der Redaktion

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 7/2016, S. 300 | Verfasser: Schröder, Hans-Egbert, Prof. Dr. med. habil.

Die langjährige Redaktionsassistentin des „Ärzteblatt Sachsen“, Frau Ingrid Hüfner, verabschiedet sich nach fast 26-jähriger Redaktionstätigkeit mit dieser Ausgabe des Juli-Heftes in den wohlverdienten Ruhestand. ...


PDF
[254 kB]

Mitteilungen der Geschäftsstelle

Tätigkeitsbericht 2015 veröffentlicht

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 7/2016, S. 300 | Verfasser: Köhler, Knut

Der jährlich erscheinende Tätigkeitsbericht der Sächsischen Landesärztekammer bietet eine umfassende Darstellung über deren Aufgaben, Arbeitsschwerpunkte und Einzelprojekte. ...


PDF
[167 kB]

Medizingeschichte

Elfriede Lohse-Wächtler (1899 – 1940)

Leben und Leiden einer begnadeten Dresdner Künstlerin

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 7/2016, S. 301 - 302 | Verfasser: Böhm, Boris, Dr.

Am 31. Juli vorigen Jahres jährte sich zum 75. Mal der Tag der Ermordung der Dresdner Künstlerin Elfriede Lohse-Wächtler in der nationalsozialistischen Tötungsanstalt Pirna-Sonnenstein. ...


PDF
[256 kB]

Medizingeschichte

Welche Krankheit hatte Elfriede Lohse-Wächtler?

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 7/2016, S. 302 - 304 | Verfasser: Heilemann, Hubert, Prof. Dr. med. Dipl.-Psych.

Die Krankengeschichte von Elfriede Lohse-Wächtler über ihren Aufenthalt in der Königlich Sächsischen Heil- und Pflegeanstalt Arnsdorf, wie das Krankenhaus bei der Eröffnung im Jahr 1912 hieß, ist nach wie vor verschollen, sodass über ihre Erkrankung weiterhin nur spekuliert werden kann. Gut dokumentiert ist dagegen die Zeit in Hamburg. ...


PDF
[30 kB]

Personalia

Verstorbene Kammermitglieder

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 7/2016, S. 305


PDF
[699 kB]

Kunst und Kultur

Rita Geißler Im Licht

Malerei und Grafik

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 7/2016, S. 306 | Verfasser: Koch, Ingrid, Dr. sc. phil.

Für die Künstlerin Rita Geißler war das Zeichnen in bestimmten Zeiten eine Möglichkeit, sich auszudrücken, wo die Sprache versagte. ...


PDF
[699 kB]

Kunst und Kultur

5-jähriges Jubiläum der „Kammerläufer“

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 7/2016, S. 306 | Verfasser: Wurziger, Torsten J.

Das wäre beinahe schiefgegangen! Nur drei Wochen vor dem Start fielen nicht nur drei der Aktiven, sondern auch noch alle Ersatzläufer wegen gesundheitlicher Probleme aus. Umso besser, dass sich dann doch noch drei MitarbeiterInnen überzeugen ließen, an dieser sportlichen Großveranstaltung teilzunehmen. ...