Ärzteblatt Sachsen

Das Ärzteblatt Sachsen ist das offizielle Organ der Landesärztkammer Sachsen mit Publikationen ärztlicher Fach- und Standesorganisationen.


Umschlag

Ihre Suchanfrage: Jahrgang: 2016, Heft: 11 (November), hat 23 Treffer ergeben.


PDF
[101 kB]

Inhalt

Inhaltsverzeichnis

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 11/2016, S. 451


PDF
[71 kB]

Editorial

Vorbilder – noch nötig?!

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 11/2016, S. 452 | Verfasser: Bergmann, Antje, Prof. Dr. med. habil

Wir haben in den letzten Jahren viele Veränderungen im Gesundheitswesen und nicht wenige Reformen erfahren. Die Rahmenbedingungen der ärztlichen Tätigkeit haben sich gewandelt. ...


PDF
[326 kB]

Berufspolitik

8. Netzwerktreffen „Ärzte für Sachsen“

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 11/2016, S. 453 - 454 | Verfasser: Köhler, Knut

Wie viele Ärzte braucht das Land? Mit dieser Frage beschäftigte sich das 8. Netzwerktreffen „Ärzte für Sachsen“ in diesem Jahr in Limbach-Oberfrohna. Etwa 100 Teilnehmer – Netzwerkpartner, Ärzte, Bürgermeister, Landräte, Vertreter von Krankenhäusern, Krankenkassen und der ärztlichen Selbstverwaltung – informierten sich am 28. September zu aktuellen Zahlen und Entwicklungen in der ärztlichen Versorgung Sachsens. ...


PDF
[246 kB]

Berufspolitik

Künftige Ärzte starten ins Studium

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 11/2016, S. 454 | Verfasser: Kandzia, Martin

Für rund 540 junge Mediziner beginnt in diesem Jahr ihr Studium in Sachsen. Die Sächsische Landesärztekammer begrüßte daher An­­fang Oktober die neuen Studierenden der Medizinischen Fakultäten in Dresden und Leipzig. ...


PDF
[350 kB]

Gesundheitspolitik

Aufruf zur Influenzaimpfung beim medizinischen Personal

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 11/2016, S. 455 | Verfasser: Bastian, Susanne, Dr.

Das Sächsische Staatsministerium für Soziales und Verbraucherschutz hat zusammen mit der Sächsischen Landesärztekammer, der Kassenärztlichen Vereinigung Sachsen und der Krankenhausgesellschaft Sachsen im Oktober eine Plakataktion zur Influenzaimpfung gestartet. ...


PDF
[421 kB]

Berufspolitik

Vorstandstreffen Sachsen-Niederschlesien

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 11/2016, S. 455 - 456 | Verfasser: Köhler, Knut

Am 21. und 22. Oktober 2016 trafen sich die Vorstände der Sächsischen Landesärztekammer und der Nie­derschlesischen Ärztekammer zur 6. ge­­meinsamen Vorstandssitzung in Dresden. Erik Bodendieck, Präsident der Sächsischen Landesärztekammer, stellte zunächst die zahlreichen Ge­setzesvorhaben im Gesundheitsbereich den Gästen vor. Dazu gehörten unter anderem das Krankenhausstrukturgesetz, das Palliativgesetz und das Antikorruptionsgesetz. ...


PDF
[137 kB]

Mitteilungen der Geschäftsstelle

21. Sächsisches Seniorentreffen

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 11/2016, S. 457 | Verfasser: Hilpert, Lothar, Dr. med.

Im September dieses Jahres war das Ziel die Festung Königstein in der Sächsischen Schweiz und die nahe gelegene Stadt Pirna an der Elbe. Die Anreise mit Bussen war wie immer, auch dank der modernen Autobahnverbindungen, problemlos. Vom Fuße des gewaltigen Tafelbergs erreichten wir mit dem großen Aufzug bequem das 240 Meter über der Elbe liegende Felsplateau. ...


PDF
[137 kB]

Mitteilungen der Geschäftsstelle

Einladung zur Seniorenveranstaltung der KÄK Dresden

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 11/2016, S. 457

Die Kreisärztekammer lädt herzlich ein zur Seniorenveranstaltung am Nikolaus-Dienstag, dem 6. Dezember 2016 um 15.00 Uhr in den Plenarsaal der Sächsischen Landesärztekammer. ...


PDF
[206 kB]

Mitteilungen der KVS

Ausschreibung von Vertragsarztsitzen

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 11/2016, S. 458 - 459

Von der Kassenärztlichen Vereinigung Sachsen werden gemäß § 103 Abs. 4 SGB V folgende Vertragsarztsitze in den Planungsbereichen zur Übernahme durch einen Nachfolger ausgeschrieben: ...


PDF
[84 kB]

Mitteilungen der KVS

Abgabe von Vertragsarztsitzen

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 11/2016, S. 459 - 460

Von der Kassenärztlichen Vereinigung Sachsen werden folgende Vertragsarztsitze zur Übernahme veröffentlicht ...


PDF
[100 kB]

Medizinische Fachangestellte

Schriftlicher Ausbildungsnachweis für MFA

Das sollten Sie wissen!

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 11/2016, S. 460 - 461 | Verfasser: Hartmann, Martina

Auszubildende und Umschüler haben über die gesamte Ausbildung kontinuierlich einen Ausbildungsnachweis zu führen und darin Aufgaben und die damit erworbenen Fähigkeiten, Fertigkeiten und Kenntnisse zu dokumentieren. ...


PDF
[87 kB]

Mitteilungen der Geschäftsstelle

55. Tagung der Kammerversammlung

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 11/2016, S. 461 | Verfasser: Hartmann, Martina

Die 55. Tagung der Kammerversammlung findet am Sonnabend, dem 12. November 2016 in der Zeit von 9.00 Uhr bis ca. 14.30 Uhr im Kammergebäude der Sächsischen Landesärztekammer Schützenhöhe 16, 01099 Dresden, Plenarsaal statt. ...


PDF
[315 kB]

Buchbesprechung

Moderne Reisemedizin

Handbuch für Ärzte, Apotheker, Reisende

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 11/2016, S. 462 | Verfasser: Gräfe, Hans-Joachim, Dr. med.

Reisen gehört beruflich wie auch privat zu den vielleicht schönsten, aber auch insbesondere gesundheitlich anstrengendsten Tätigkeiten der Menschen. In diesem Zusammenhang sind Gesundheit und Krankheit wesentliche Eckpfeiler. ...


PDF
[320 kB]

Buchbesprechung

Biographisches Lexikon zur Pflegegeschichte

„Who was who in nursing history“ (Band 7)

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 11/2016, S. 462 - 463 | Verfasser: Klimpel, Volker, Dr. med. habil.

Seit 1997 erscheint das „Biographische Lexikon zur Pflegegeschichte“ – das erste und einzige Handbuch auf diesem Gebiet im deutschen Sprachraum. Mit dem 7. Band liegen nun insgesamt mehr als 1.250 Biografien vor. Was für eine Fülle an Material! ...


PDF
[33 kB]

Recht und Medizin

Klarstellung

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 11/2016, S. 463 | Verfasser: Kratz, Michael, Ass. jur.

Zur Veröffentlichung „Ärztliche Be­­handlung und Einwilligungsfähigkeit von betreuten Patienten – Handlungs­leitfaden“ im „Ärzteblatt Sachsen“, Heft 3/2016, S. 108 ff. bedarf es einer Klarstellung. ...


PDF
[93 kB]

Personalia

Unsere Jubilare im Dezember 2016 – wir gratulieren!

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 11/2016, S. 464 - 466


PDF
[40 kB]

Personalia

Auszeichnungen

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 11/2016, S. 466

Auszeichungen für Herrn Prof. Dr. med. habil. Markolf und Herr Prof. Dr. med. habil. Wieland Kiess ...


PDF
[42 kB]

Berufspolitik

CIRS-Fall

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 11/2016, S. 467

Die Buchstaben „CIRS“ stehen für Critical Incident Reporting-System. Die Internetplattform www.cirsmedical.de/ ist inzwischen allgemein bekannt und wird von vielen Kolleginnen und Kollegen genutzt, um anonym kritische Fälle zur Diskussion zu stellen und aus diesen Fällen zu lernen. Wir stellen Ihnen regelmäßig einzelne Fälle vor, die wir für interessant halten. ...


PDF
[42 kB]

Verschiedenes

Kollegenhilfe, Solidarität und Nächstenliebe

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 11/2016, S. 467

Seit über 60 Jahren kümmert sich die Hartmannbundstiftung „Ärzte helfen Ärzten“ um Arztfamilien in Not. ...


PDF
[593 kB]

Originalie

Neue Therapiestrategie beim genitalen Deszensus

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 11/2016, S. 468 - 472 | Verfasser: Wagner, Klemens, Dr. med.

Wenn mit der ­Senkung die Lebensqualität sinkt … K. Wagner ...


PDF
[138 kB]

Gesundheitspolitik

Neue Empfehlungen zur Händehygiene

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 11/2016, S. 472 | Verfasser: Köhler, Knut

Im September dieses Jahres hat die Kommission für Krankenhaushygiene und Infektionsprävention (KRINKO) ihre neuen Empfehlungen zur Händehygiene vorgestellt, die nun auch im Bundesgesundheitsblatt veröffentlicht wurden. ...


PDF
[420 kB]

Medizingeschichte

Ragnar Berg (1873 – 1956)

Zum 60. Todestages des schwedischen Ernährungsforschers

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 11/2016, S. 473 - 475 | Verfasser: Brenner, Bernd

Die basenreiche Kost, eine Kostform, die noch heute in der Komplemen­tärmedizin als heilend und gesundheitsfördernd propagiert wird und im Hochleistungssport eine weite Verbreitung findet, wurde durch ihn erst populär. ...


PDF
[246 kB]

Feuilleton

Gottfried Wilhelm Leibniz (1646 – 1716)

Ärzteblatt Sachsen: Ausgabe 11/2016, S. 476 - 477 | Verfasser: Skrzypczak, Jörg, Prof. Dr. med. habil.

2016 begehen wir gleich zweimal einen Jahrestag des berühmtesten Sohnes der Leipziger Universität: am 1. Juli den 370. Geburtstag und am 14. November den 300. Todestag von Gottfried Wilhelm Leibniz. Deshalb wurde das Jahr 2016 zum Leibniz-Jahr erklärt. ...